Kostenloser Geschäftskonto Vergleichsrechner

Wie hoch ist der Dispositionskredit bei dem ING-DiBa Girokonto?

Im Alltag kann es durchaus schon mal vorkommen, dass das monatliche Budget nicht ausreicht. Sei es das zum Beispiel kurzfristig eine notwendige Anschaffung gekauft werden muss. In einigen Fällen kann es sich daher als durchaus hilfreich erweisen, wenn Kontoinhaber Ihr Girokonto schon einmal überziehen können. Hierzu benötigen Sie einen Dispo, welchen die Bank individuell für Ihre Kunden einrichtet. Die Höhe des Dispos richtet sich je nach Bonität des Kunden und welche monatlichen Geldeingänge auf dem Konto erfolgen. In den meisten Fällen richtet die Bank einen Dispo über das monatliche Nettoeinkommen ein.

 

 

Geringe Dispo Zinsen bei der ING-DiBa Direktbank

Ing DiBa kostenloses GirokontoSobald Kontoinhaber Ihr Girokonto überziehen, nehmen Sie indirekt einen Kredit bei der Bank auf. Und für diesen „Kredit“ verlangt die Bank natürlich auch Zinsen. Die Zinsen des Dispositionskredits liegen bei der ING-DiBa, bei 9,11% p.a. (effektiver Jahreszins). Damit bleibt die ING-DiBa Direktbank unter dem durchschnittlichen Dispositionskredit von über 11%. Kunden sparen so mit dem ING-DiBa Girokonto bis zu 15% gegenüber anderen Konto Angeboten.

 

 

Weitere Informationen über den Dispositionskredit des ING-DiBa Girokontos finden alle Interessenten auf der Internetseite der Direktbank: www.ing-diba.de