Kostenloser Geschäftskonto Vergleichsrechner

Geschäftskonto TIPP: netbank Geschäftskonto

netbank Geschäftskonto

 

Das kostenlose netbank Geschäftskonto Basic ab 0,- Euro oder Geschäftskonto Premium mit unbegrenzten beleglosen Buchungen & TOP Leistungen.

www.netbank.de/geschaeftskunden

 

Kostenloses Girokonto mit Kreditkarte [TIPP]

Comdirect Girokonto

 

Ein kostenloses Girokonto mit gebührenfreier Kreditkarte erhalten Sie bei der Comdirect Bank AG. Die Comdirect ist unsere Empfehlung als privates Konto.

www.comdirect.de

Geschäftskonto Vergleich

Finden Sie mit unseren Geschäftskonto Vergleich ein für Ihr Unternehmen passendes Konto Angebot.

 

Die Suche nach einem passenden Geschäftskonto kann sich durchaus als eine schwierige Entscheidung zeigen. Immerhin existieren zahlreiche Banken in Deutschland und jede Bank versucht mit einem individuellen Angebot, Geschäftskunden für sich zu gewinnen. Selbst das die unterschiedlichen Geschäftskonto Angebot nicht schon alleine die Entscheidung schwer machen, besitzen vielen Banken auch noch gesonderte Neukunden Aktionen. Beispielsweise verzichtet die Postbank bei Neukunden die das Business Giro Konto Online eröffnen, auf die Kontoführungsgebühr im ersten Jahr. Mit Hilfe eines Geschäftskonto Vergleichs verschaffen sich alle Interessenten einen guten Überblick, über die aktuellen Geschäftsgirokonten.

 

  Commerzbank Aktiv Konto Commerzbank Aktiv Konto Skatbank Geschäftskonto Deutsche Bank Geschäftskonto
Konto Aktiv-Konto Aktiv-Plus-Konto TrumpfKonto Business BusinessAktiv Konto
Monatliche
Gebühr
6,90€ monatl. 14,90€ monatl.

0€ monatl.
(bei 500€ Habenumsatz im Monat)

6,90 Euro monatl.
beleglose Buchungen 0,09€ 0€ [inklusive] 0,10€ 0,15 Euro
beleghafte Buchungen 0,99€ 0,99€ 2€ 1,50 €
ecKarte 7,50€ pro Jahr  7,50€ pro Jahr  5€ pro Jahr 0 €
Kreditkarte  ab 29€ pro Jahr  ab 29€ pro Jahr  20€ pro Jahr 30€ pro Jahr
Geld abheben

Commerzbank

Cash Group

Commerzbank

Cash Group

Volks- und Raiffeisenbanken

Deutsche Bank

Cash Group

Tagesgeldkonto  0€  0€  0€ 0€
Zum Konto: www.commerzbanking.de  www.skatbank.de  www.deutsche-bank.de 

 

 


 

Geschäftskonten im Vergleich – perfektes Konto für Unternehmen mit vielen Transaktionen

Je nach Wirtschaftsbereich und Tätigkeiten eines Unternehmens oder Selbstständigen, werden jeden Monat bis zu mehreren Hundert Transaktionen benötigt. Ein Onlineshop kommt in einem Monat schnell auf 300 bis 400 Transaktionen. Für diese Unternehmen lohnt es sich entweder das Commerzbank Aktiv-Plus oder das Hypovereinsbank WilkommensKonto Business zu eröffnen. In der monatlichen Kontoführungsgebühr von 14,90 Euro (Commerzbank) bzw. 15 Euro, sind bereits alle Onlinetransaktionen enthalten. Bei anderen Geschäftsgirokonten müssen diese einzeln bezahlt werden, was die Kosten des Kontos überflüssig, nach oben drückt.
Auch wenn das Commerzbank Aktiv-Plus Konto auf Grund der geringen Kontoführungsgebühr günstiger erscheint, kann trotzdem das Hypovereinsbank Geschäftskonto attraktiver für Kunden sein. Wünschen sich Geschäftskunden eine Kreditkarte zum Konto, muss diese bei der Commerzbank zusätzlich mit 29 Euro bezahlt werden. Bei dem HVB WillkommensKonto Business ist die Kreditkarte kostenlos enthalten. Außerdem bezahlen Geschäftskunden bei der Commerzbank die ecKarte ebenfalls mit 7,50 Euro pro Jahr. Die HVB stellt die ecKarte kostenlos aus.
Wollen also Unternehmen mit vielen Transaktionen, auch eine Kreditkarte, empfiehlt sich eher das Hypovereinsbank Geschäftskonto. Ansonsten das Commerzbank Geschäftsgirokonto.

 

 

Unsere Empfehlung für Unternehmen mit vielen Online Transaktionen: Hypovereinsbank "Konto4Business"

Hypovereinsbank Geschäftskonto

 

zum Konto www.konto4business.de

kalkulierbare 15 Euro Grundgebühr

alle Onlinetransaktion kostenlos

gebührenfreie Kreditkarte

gebührenfreie ecKarte

ab 10.000€ Guthaben attraktive Guthabenverzinsung

 

 

 


 

Geschäftskonten Vergleich – attraktives Business Konto für Freiberufler

Viele Freiberufler besitzen nur wenige monatliche Transaktionen. Daher empfiehlt es sich eher das Commerzbank Aktiv Konto bzw. Das Postbank Business Giro Konto zu eröffnen. Denn bei dem Commerzbank Business Konto berechnet die Bank eine monatliche Kontoführungsgebühr von 5,90 Euro. Eine Online Transaktion kostet 0,09 Euro und die ecKarte wird mit 7,50 Euro berechnet. Entscheiden sich Freiberufler aber für das Postbank Geschäftsgirokonto, haben Sie einen direkten Einfluss auf die monatliche Kontoführungsgebühr. Bei einem durchschnittlichen Guthaben von 10.000 Euro entfällt der monatliche Grundpreis. Ansonsten werden von 0 bis 5000 Euro 9,90 Euro und bei 5.000 bis 10.000 Euro Guthaben, 5,90 Euro fällig. Zudem sind bei der Postbank 10 Online Transaktionen enthalten. Erst ab dem 11. Posten zahlen Kunden eine Gebühr von 0,09 Euro. Freiberufler die ein hohes Guthaben ansparen und unter 10 Transaktionen besitzen, fahren mit dem Postbank Geschäftskonto wirklich gut. Zumal Sie aktuell 1 Jahr Zeit haben, dass Guthaben anzusparen. Denn die Postbank verzichtet bei Onlineeröffnung auf die Kontoführungsgebühr im ersten Jahr. Ansonsten empfiehlt sich eher die Eröffnung des Commerzbank Geschäftskonto.

 

 

Unsere Empfehlung für ein Geschäftskonto für Freiberufler: Commerzbank Aktiv-Konto

Commerzbank Geschäftskonto

 www.commerzbanking.de

6,90 Euro monatliche Kontoführungsgebühr

0,09 Euro pro beleglosen Posten

7,50 Euro pro Jahr für die ecKarte

29 Euro pro Jahre für die Kreditkarte